1-2-Familienhaus in Wallstawe sucht einen Nachfolger

€160000

Aktuell ist es jedoch in zwei Wohneinheiten aufgeteilt und vermietet worden. Insgesamt befinden sich ca. 163 m2 Wohnfläche im Wohnhaus mit jeweils einer 3-Raumwohnung im Erd- und Obergeschoss. Das Wohnhaus ist nach 1990 überwiegend saniert und modernisiert worden. 1991 Heizung, Elektro 1998 Dach 1999 Fenster mit Rollos (hinten + Giebel Kunststoff, vorn Holz) 2015 behindertengerechtes Bad mit Dusche im EG Auf dem 627 m2 großen Grundstück befindet sich zusätzlich ein größerer Garagen und Werkstattkomplex . Hinter dem Wohnhaus befindet sich ein idyllisch gelegener Garten. Ein eigener Brunnen sorgt für die Wasserversorgung der Gartenflächen. Das Wohnhaus befindet in der Ortschaft Wallstawe im Altmarkkreis Salzwedel. Wallstawe befindet sich ungefähr 13 km südwestlich der Kreis- und Hansestadt Salzwedel. Die Käufercourtage beträgt 2,5 % Käuferprovision vom Kaufpreis zzgl. gesetzlicher MwSt.

Information zum Objekt

Das Wohnhaus wurde überwiegend privat genutzt und über zwei Wohnebenen bewohnt.
468 ad