Einfamilienhaus mit idyllischem Grundstück direkt an der Milde

€150.000

Sie wohnen auf zwei Ebenen mit ca. 190 m² Gesamtwohnfläche. Das Wohnhaus aus dem Jahr ca. 1930 wurde zum großen Teil saniert. Das Dach ist 1985 neu eingedeckt worden. Im Jahr 2010 sind die Ziegel gereinigt und engolbiert worden. Die Elektroinstallation ist teilweise neu. Im Erdgeschoss liegen bereits Kupferkabel in den Wänden, während das Obergeschoss noch aus Alu-Leitungen besteht. Das Bad im Obergeschoss stammt aus dem Jahr 1985. Im selben Jahr sind die Fenster (Holzfenster) erneuert worden. Die letzten Sanierungsmaßnahmen wurden im Jahr 1995 durchgeführt. Hierbei wurde eine Gas-Heizungsanlage installiert, das Bad im Erdgeschoss errichtet und der Wintergarten an die Küche angebaut. Auf dem Hof gelangen Sie durch eine Tordurchfahrt. Hier können Sie bequem 1-2 PKWs unterstellen. Auf dem Hof bieten weitere Nebengebäude für zusätzliche Abstellmöglichkeiten oder Hobbys. Der sehr schön gepflegte Garten aus Grünflächen und Obstbäumen erstreckt sich direkt bis zur Milde. Über eine kleine Brücke können Sie auch am anderen Grundstücksende das idyllische Anwesen verlassen. Aufteilung der Räume im Erdgeschoss: - Eingangsbereich mit Treppe in das Obergeschoss - Wohnzimmer - Essdiele - Küche mit Einbauküche und Zugang zum Wintergarten - Bad mit Wanne - Abstellkammer/Vorratsraum Aufteilung der Räume im Obergeschoss: - Flur - Wohnzimmer - Schlafzimmer - Kinderzimmer - Bad mit Wanne, Dusche und Fenster - Küche mit Zugang zur Terrasse - Abstellkammer Das Wohnhaus befindet sich direkt im Altstadtkern der Stadt Kalbe/Milde. Von hier aus gelangen Sie in ca. 20 Fahrminutren nördlich in die Kreisstadt Salzwedel, in ca. 20 Fahrminuten südlich in die Hansestadt Gardelegen und in ca. 10 Fahrminuten östlich in die Nachbarstadt Bismark. Die Käufercourtage beträgt 5,95% vom Kaufpreis, inkl. 19% MwSt.

Information zum Objekt

Ein geräumiges Einfamilienhaus mit viel Platz für Ihre Familie sucht einen neuen Nachfolger.

468 ad